Wasser ist zum Waschen da (1956)

Wenn der Beduine mit Kamel
nach Ägypten zieht
braucht er kein Öl,
aber ab und zu mal Wasser,
denn er kommt sonst nie zu Nasser.

Oder wenn man auf der Autobahn
mit dem Auto fährt
was braucht man dann
Wasser, den Motot zu kühlen
und zu Haus braucht mans zum spülen

man braucht es jedenfalls
wenn auch selten mal am Hals

Wasser ist zum Waschen da,
falleri und fallera

auch zum Zähneputzen kann man es benutzen

Wasser braucht, das liebe Vieh
fallera und falleri

selbst die Feuerwehr benötigt Wasser sehr

Ohne Wasser gäbs kein Paddelbbot
keine Ölsardinen auf dem Brot
und am Strand der Riviera
wär es heute schon viel leerer

auch die Wasserspülung wärn wir los
in der Wasserleitung wüchse Moos

und Hawaii die Südseeinsel
wär ein öder Palmenpinsel

ja selbst der Wasserfloh
quälte uns dann irgendwo

Wasser ist zum Waschen da,
falleri und fallera

wenn man es nicht hätt
wär stets die Milch zu fett!

Einmal baden jährlich, das muss sein
früher warn die Menschen nicht so fein
denn zur Zeit des alten Fritzen,
da genügte schon das Schwitzen

,

ohne Wasser kann es nicht mehr gehn
wenn wir auch mal bis zum Hals drin stehn
doch kein Mensch kann so tief sinken
und das Wasser einmal trinken

Das weiß doch jeder Tor
nur der Wein schmeckt nicht nach Chlor

Wasser ist zum Waschen da,
falleri und fallera

auch zum Zähneputzen kann man es benutzen

Wasser braucht das liebe Vieh
fallera und falleri

selbst die Feuerwehr benötigt Wasser sehr

Auch bei manchen Füßen würde mans begrüßen!!